Mein schamanischer Weg

Seit über einem Jahr bin ich nun auf dieser unfassbar tollen Reise... Der erste Vollmond im Januar 2019 brachte mich auf diesen Weg. Ich war ganz schön unzufrieden mit meinem Leben (nach fünf Monaten reisen ist es tatsächlich sehr schwer, sich vom normalen Büroalltag begeistern zu lassen ;)) und habe das Universum um ein Zeichen gebeten. Das kam natürlich auch sofort, beim Umherstöbern im Internet stieß ich auf die Webseite meiner jetzigen Lehrerin und schrieb ihr sofort eine Nachricht, wann die nächste Ausbildung anfängt. Und schon wie bei meiner Yogalehrerausbildung war dies eine Entscheidung aus dem Bauch heraus - reinste Intuition - no matter what, ich hatte keine Ahnung, wie ich die Ausbildung bezahlen soll, ob ich mindestens vier Mal im Jahr nach Österreich zur Ausbildung fahren kann und so weiter  und dennoch fuhr ich zwei Tage später mit dem ICE Richtung Linz, stapfte durch meterhohen Schnee in eine Jurte und wusste sofort - hier bin ich richtig. 

Am Anfang dachte ich okay, vielleicht mache ich diese Ausbildung auch erstmal nur für mich und gucke mal, wie es so weiter geht. Doch Anfang diesen Jahres hätte ich mir nicht sicherer sein können, dass genau diese Arbeit die Arbeit sein wird, die ich in Zukunft mehr und mehr in mein Leben bringen darf und möchte. Der Schamanismus aus den Anden ist so so wunderschön und einfach und hat mir so viele Erkenntnisse gebracht. 

Die tiefe Verbundenheit zur Natur, Sonne, Mond, Sterne, Tiere, unsere Erde - alles was ist - gibt mir so viel Vertrauen, Liebe und Kraft, dass ich sie mit dir teilen will. Alles ist Energie und der Anden-Schamanismus ist ganz wundervoll, um wieder ein Gleichgewicht in deinem Leben herzustellen. Egal welches Thema dich gerade beschäftigt, ob du einfach nur mehr Balance im Leben haben möchtest oder ein bestimmtes Anliegen hast, die schamanische Energiemedizin hilft dir und deinem Körper, Heilung zuzulassen. 

Wenn du mehr darüber wissen möchtest und eine Session buchen willst, schreibe mir gerne eine Nachricht. 

Eine Behandlung kann sowohl als Fernbehandlung gebucht werden, als auch als Einzelsession in meinem Sacred Space. 

Hinweis: 
Sollte eine Schwangerschaft, schwere Krankheit oder die Einnahme von Medikamenten vorliegen, lass es mich vor der Behandlung wissen. Die schamanische-energiemedizinische Behandlung ersetzt keine nötige medizinische oder psychotherapeutische Behandlung und erfolgt in deiner Eigenverantwortung.